Auswandern nach Schweden
+ + + NEU!! + + + Links unter der Navigation findest Du eine Google Suchfunktion um unsere Homepage besser nach Suchbegriffen durchsuchen zu können. + + + INFO + + + Nach dem wegen einer erneuten Beratung im Reichstag die Einführung des Kontos für Jedermann vom 15.03.2017 wieder verschoben wurde hat man erst ab 01.06.2017 das Recht auch ohne Personennummer und ID-Kort ein Konto bei einer schwedischen Bank zu eröffnen. + + + INFO + + + Die letzten 2 bis 3 Jahre gab es wieder viele Änderungen der schwedischen Einwanderungsformalitäten, mehr dazu unter: Die Formalitäten! + + + INFO + + + Um Dir unser schönes Land Schweden näher zu bringen und einen tollen Urlaub im schönen Ostsmåland zu bereiten vermieten wir unser beliebtes Ferienhaus. Du kannst es Dir unter: http://www.ferienhaus-smaland.se ausführlich anschauen. + + + INFO + + +

   
  Auswandern nach Schweden
  Preisvergleiche
 
 
Preisvergleiche
 

Hier haben wir weitere Preisvergleiche für die wichtigsten Lebens-mittelpreise, Kosten im Gesundheitswesen und ein Paar sonstige Preise aufgeführt.

Angebote bei den
Deutschen Discountern Aldi, Lidl, Real, Rewe, Toom
in Siegen und Umgebung.
Einige
 Lebensmittelpreise 
  
von  07. - 09.2008  (1.)  
Angebote bei den
Schwedischen Discountern Willy's, Coop, ICA, Netto
in Hultsfred und Umgebung.
2,59 €
10 Eier (Bio)
1,92 €
2,79 €
 Kaffee 500 g
1,60 €
1,19 €
Kakao 500 g
1,29 €
1,99 €
Hackfleisch 50/50 1 Kg
1,49 €
1,69 €
Hähnchenschenkel 1 Kg
1,31 €
6,99 €
Hähnchenbrustfilet 1 Kg
6,09 €
7,99 €
Schinkenschnitzel 1 Kg
6,20 €
3,99 €
Dorschfilet 1 Kg Beutel
2,58 €
7,99 €
Rinderbraten 1 Kg
6,69 €
1,58 €
Pfeffersalami 200 g
1,33 €
2,99 €
Kochschinken 500 g
2,77 €
1,99 €
Kartoffeln 1 Kg
1,59 €
1,99 €
Weintrauben Kl. 1 500 g
1,59 €
1,99 €
Tafeläpfel 1 Kg
1,59 €
2,49 €
Paprika Mix
2,13 €
2,88 €
Tomaten 1 Kg
2,57 €
2,29 €
Eisbergsalat 1 Kg
1,95 €
1,19 €
Salatgurke 1 Kg
0,89 €
2,70 €
10 Brötchen (Bäckerei)
2,00 €
0,89 €
Nudeln Fussili 500 g
0,55 €
1,59 €
Tortelini 500g
1,29 €
1,29 €
Nudelsauce Arrab. 500 g
1,05 €
0,99 €
Butter 500 g
1.15 €
0,99 €
Margarine Lätta 500 g
1,05 €
6,98 €
Gouda 1 Kg
5,20 €
0,68 €
 Vollmilch 1 L
0,63 €
1.45 €
Fruchtjoghurt 1 L
1,21 €
0,54 €
Coca Cola 1 L
0,61 €
1,05 €
Apfelsaft 1 L
0,95 €
  Wir haben versucht immer  gleichwertige Waren miteinander zu vergleichen, es kann
  aber  trotzdem  je  nach  Angebot  und  Discounter  Preisunterschiede  geben,  außer-
  dem gibt es in Deutschland und Schweden auch regionale Preisunterschiede.
  Bei anderen Produkten wie z.B. Bekleidung und Schuhen sieht die Sache ähnlich aus.
  Markenbekleidung und Schuhe sind in Schweden günstiger als in Deutschland. Möbel,
  Haushaltswaren, Werkzeuge, Maschinen, und Baumarktpreise halten  sich in etwa die
  Waage mit den Deutschen.
 
(1.) Die Lebensmittelpreise sind die günstigsten Discounterangebote aus Deutschland und Schweden von August 2008 und einem Kurs von 1 € - 9,53 Kronen umgerechnet.
 
Hier ein paar Beispiele zu teils großen Preisunterschieden zwischen Deutschland und Schweden.
      
                 
  Deutschland Champions 3,96 € kg                          Schweden 20 Kr.  ca. 2,13 € kg                        
   
 
   Deutschland 1,99 € kg
  
 
Schweden 15,00 Kr.  ca. 1,59 €
  
  Deutschland 4,49 € kg
  
Schweden  39,90 Kr.  ca. 4,26 € kg   

 Deutschland 3,15 € 500 g
   
Oder in Deutschland 2,79 € 500 g  
   
 
 Schweden 39,00 Kr. 2St.  ca. 2,06 €  500 g  den günstigsten Kaffee den wir in Schweden ge-
 funden haben kostet  16,00 Kr.  ca. 1,67 €  500 g

 

Nun noch ein paar andere Angebote von Discountern die es in Deutschland und Schweden gibt.

 
                          Autoradio bei Lidl in Deutschland 69,99 €
  
Das gleiche Autoradio in der selben Woche in Schweden trotz 25 % Mehrwertsteuer  595 Kr.
   ca 62,00 €
  
                          
  Starthilfekabel Lidl Deutschland 24,99 €                        Bei Real Deutschland 17,99 €                   

    
  Das gleiche Starthilfdekabel in der selben Woche  bei Lidl in Schweden trotz 25 % Mehrwert-  
   steuer 149 Kr. ca. 15,63 €  
 
Preise Stand 08.2008
 
 
Da wir festgestellt haben dass viele verschreibungsplichtige und auch freie Medikamente in Schweden nur einen Bruchteil von dem kosten was sie in Deutschland kosten haben wir hier einige Beispiele dazu. (siehe unten)

Nun noch ein paar Beispiele zu den teils großen Preisunterschieden bei Medikamenten.

 
 
Simvastatin Blutfettsenker kosten in Deutschland 100 Tabletten 48,90 €.
  
  
Simvastatin Blutfettsenker mit der gleichen Zusammensetzung kosten in Schweden
   98 Tabletten nur 49,00 Kr.  ca. 5,14 €.
 
L-Thyroxin Tabletten kosten in Deutschland 100 Tabletten 14,63 €
   
     
L-Thyroxin mit der gleichen Zusammensetzung kosten in Schweden 100 Tabletten
    nur 76,00 Kr.  ca. 7.97 €
  
Cetirizin Allergietabletten kosten 100 St. bei einer günstigen Versandapotheke
     in Deutschland 19,95 €  (Man achte auf den Originalpreis!)
 
Die gleichen  Cetirizin Tabletten vom selben Hersteller kosten in Schweden
        100 St. 46,00 Kr.  ca. 4,80 €
 
Preise Stand 08.2008

Eine genaue Beschreibung des schwedischen Gesundheitssystemes findest Du .

Weil unser Preisvergleich noch von 2008 ist und wir leider keine Zeit haben hier immer die aktuellen Preise einzufügen haben wir hier: http://www.allaerbjudanden.se für Dich eine Seite mit den meisten aktuellen Angebots- und Reklameblättchen verlinkt. Hier kannst Du Dir die aktuellen Preise von Lebensmitteln bis hin zu Preise im Baumarkt usw. vergleichen!
 

Fazit:
 

Wenn man alles kritsch betrachtet und Deutschland mit Schweden und anderen Europäischen Ländern vergleicht sieht man das es sich in vielen anderen Ländern doch alles in allem günstiger leben lässt als in Deutschland. Bleibt nur die Frage offen: Warum in Deutschland alles so teuer sein muß und wieso sich die Einwohner Deutschlands diese Ab- zockerei gefallen lassen?
Es ist nur sehr schade das keiner oder nur sehr wenige Politiker versuchen etwas gegen diese Abzocke zu unternehmen da die meisten ja auch nur Marionetten der Kapitalisten sind und selber in Aufsichtsräten und Vorständen der großen Firmen und Konzernen sitzen.
    
Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr läßt.
 
Zitat: Dieter Hildebrandt   23.05.1927 -  dt. Kabarettist            
  
Die Einwohner in Deutschland scheinen zum Freiwild für Lobbyisten, Kapitalisten und Börsenspekulanten geworden zu sein und werden gnadenlos  ausgenommen.
Es wird zwar immer von Globalisierung, Nahrungsknappheit und ge- stiegener Nachfrage geredet und das dieses angeblich alles so verteuert, warum macht sich das aber nur in Deutschland so stark bemerkbar?
Wir haben alles mal  miteinander verglichen  und dabei mit  Erstaunen fest- gestellt das es die letzte Zeit auch in Schweden Preiserhöhungen gegeben hat aber weit aus niedriger als  in Deutschland. Im Gegenzug sieht man aber auch das bei einer Änderung der Verhältnisse in Schweden die Preise auch schnell wieder sinken.
Insgesamt leben wir in Schweden ca. 2.200 €  günstiger in Jahr als in Deutschland. Es ist jammerschade, wenn man das sieht was Politiker und Kapitalisten aus reiner Geld- und Machtgier aus dem früheren "Wirtschafts- wunderland" Deutschland gemacht haben.
Bleibt den Einwohnern in Deutschland nur zu wünschen das sie endlich aufwachen und sich diese Abzockerei nicht länger gefallen lassen.
Sicher gibt es auch Sachen die in Schweden teurer sind als in Deutschland wie z.B. Bier, Alkoholische Softdrinks und Spirituosen aber alles  in allem ist hier fast alles günstiger.
Die finanzielle Seite ist uns aber nicht so wichtig, sondern eher eine an- genehme Begleiterscheinung. Viel mehr zählen für uns die netten und freundlichen Menschen wo sich noch gegenseitig geholfen und vernünftig miteinander umgegangen wird. Durch
die herrliche teils unberührte Natur, das bessere Wetter, die Ruhe und Gelassenheit der Menschen hat man eine viel höhere Lebensqualität, kurzum ein viel besseres Leben als in Deutschland.
 
"Eine Regierung muß sparsam sein,  weil das Geld,  das sie erhält, aus dem Blut
und Schweiß ihres Volkes stammt.  Es ist gerecht,  daß jeder einzelne dazu bei-
trägt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es  ist nicht gerecht, daß
er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muß."             
  
                                                        Zitat: Friedrich II. der Große  24.01.1712 - 17.08.1786  König von Preußen
 

 
 
   
 
Design & Copyright © 2007-2017 by Yvonne & Harald Kehne