+ + + INFO + + + Links unter der Navigation findest Du eine Google Suchfunktion um unsere Homepage besser nach Suchbegriffen die Dich interessieren durchsuchen zu können. + + + INFO + + + Die letzten Jahre gab es viele Änderungen der schwedischen Einwanderungsformalitäten, mehr dazu unter: Die Formalitäten! + + + INFO + + + Um Dir das schöne Land Schweden näher zu bringen und einen tollen Urlaub im schönen Ostsmåland zu verbringen kann man unser beliebtes Ferienhaus mieten. Du kannst es Dir unter: https://www.ferienhaus-smaland.se ausführlich anschauen. + + + INFO + + +

   
  Auswandern nach Schweden
  Winter 2019-2020
 

Winter 2019-2020

Tja, wir haben lange überlegt ob wir überhaupt eine Winterseite machen sollen weil bist jetzt, den 20. Januar, bis auf 2 Tage im November mit etwas Schnee, der aber zwei Tage später wieder weg war, nicht viel von Winter gesehen haben. Winter kann man das nicht nennen. 

10.11 2019

 29.11.2019

 
 
Die Temperaturen dümpeln schon seit Oktober so zwischen +10° tagsüber und -5° nachts. Sonst war es im Oktober - November ja eigentlich immer noch recht schön mit viel Sonne aber dieses Jahr haben wir das erste mal seit fast 12 Jahren die wir in Schweden leben ab Anfang Okober so richtiges schei .... Wetter. Es ist kaum sonnig, die ganze Zeit trüb, nebelig, diesig und so richtig bähhhh.

Über Weihnachten und Silvester war es grün mit bis zu +8° und nicht so schön.
 
24.12.2019

 
  Weihnachten 2019! 
 
01.01.2020

  Sonnenuntergang an Neujahr 2020

Ab Mitte Januar wurde das Wetter zwar nicht winterlicher aber besser mit mehr Sonne und teils frühlinghaften Temperaturen.
Selbst im hohen Norden Schwedens ist der Winter nicht mehr so wie früher denn z.B. selbst in Jukkasjärvi wo das Eishotel steht oder Pajala nördlich des Polarkreises sowie anderen Städten wie Vilhelmina, Arjeplog, Östersund usw. gab es im Januar Plusgrade von teilweise bis +8°. Dafüt das es nicht so kalt war hatten sie diesen Winter gebietsweise viel mehr Schnee wie sonst. Auch im Värmland gab es bis jetzt so gut wie keinen richtigen Winter denn da ist, wie man auf den Webcams auf unserer Seite „Schwedische Webcams“ sieht auch alles grün.
 
04.02.2020

Am Dienstag fing es an zu schneien und wir bekamen doch noch so was wie Winter. Danach blieb der Schnee auch tatsächlich ein paar Tage liegen und wir hatten schöne Wintertage mit Sonne.




Als der Schnee wieder weg war dümpelte der Winter wieder rum und es war bis zum 13.03.2020 wieder grün.

13.03.2020

Am 13.03. fing es wieder mal, aber diesmal etwas kräftiger an zu schneien.

So sollte Winter sein
 
Am Horizont kommt das Wetter für den nächsten Tag 
 
Ein schöner Winterabend
 
14.03.2020
 
Ein Träumchen 
 
So hatten wir doch noch ein paar schöne Wintertage 

Danach wurde es ab Mitte März wieder wärmer und man merkte dass das Frühjahr begann. Auch an Haralds Geburtstag war es mal nicht weiß sondern tolles Wetter. Ende März hatten wir schon tagsüber bis + 11° aber nachts leider noch immer Frost bis -6° aber dafür herrliches Wetter mit viel Sonne.

Die Klimaveränderungen machen sich leider auch in Schweden bemerkbar und wir müssen uns wohl oder übel alle darauf einstellen und versuchen damit zu leben denn Klimaveränderungen gibt es ja immer wieder so lange es die Erde gibt. Es hat aber auch Vorteile denn man spart Heizkosten und man kann gemütlich noch was im Garten machen!
Vielleicht können wir ja sogar in ein paar Jahren Sand aufschütten, Palmen pflanzen und Strandurlaub anbieten!

Nun am 26.03. brauchen wir keinen Winter mehr und es kann langsam wieder Frühjahr werden und wenn der Corona Virus nicht dazwischen gekommen wäre hätte die Saison beginnen können.





 
 
   
 
Design & Copyright © 2007-2020 by Yvonne & Harald Kehne