+ + + INFO + + + Links unter der Navigation findest Du eine Google Suchfunktion um unsere Homepage besser nach Suchbegriffen die Dich interessieren durchsuchen zu können. + + + INFO + + + Die letzten Jahre gab es viele Änderungen der schwedischen Einwanderungsformalitäten, mehr dazu unter: Die Formalitäten! + + + INFO + + + Um Dir das schöne Land Schweden näher zu bringen und einen tollen Urlaub im schönen Ostsmåland zu verbringen kann man unser beliebtes Ferienhaus mieten. Du kannst es Dir unter: https://www.ferienhaus-smaland.se ausführlich anschauen. + + + INFO + + +

   
  Auswandern nach Schweden
  Gästebuch
 

Es wäre schön,  wenn Du ein paar Zeilen in unser Gästebuch schreiben würdest. Wir
freuen uns sehr darüber und danken Dir dafür.
Gästebucheinträge die als Werbung zu erkennen sind werden „nicht“ freigeschaltet! 
Für Benachrichtigungen und Anfragen bitten wir uns per E-Mail anzuschreiben.
Die E- Mail Adresse muss bei einem Eintrag nicht angegeben werden!



Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 46Weiter -> 
Name:Ruth
Homepage:-
Zeit:19.07.2020 um 11:01 (UTC)
Nachricht:Liebe Auswanderer
ihr macht so gute Werbung für Schweden, am Schluss sitzt halb D bei euch....
Wir haben auch viele Deutsche bei uns, ich finde die meisten ehrlich, nett und fleissig. Etwas weniger extrem als die Deutschen in Deutschland und das ist gut so.
Macht’s gut und danke für eure HP.
Gruss aus der CH.

NB: Wo ist der Bericht 10 Jahre Schweden?
Kommentar:
Hallo Ruth,

eigentlich wollen wir keine Werbung für Schweden machen sondern nur über unsere Auswanderung und das drumherum berichten. Auch hier gibt es ehrliche, nette und fleißige Deutsche aber eben leider auch oft das Gegenteil.
Unseren 10 Jahres- Bericht findest Du hier: https://www.h-y-kehne.eu/Die-erste-Zeit-4.htm das ist die Zeit bis 2018 wo wir 10 Jahre in Schweden waren.

Viele Grüße
Yvonne & Harald

Name:Hans-Jörg Eckhardt
E-Mail:hjeckhardts.se
Homepage:-
Zeit:15.06.2020 um 20:41 (UTC)
Nachricht:Hallo,
soeben lese ich, dass ihr behauptet, in Schweden würden sich alle daran halten, dass man Abstand halten muss. Ich finde es unverantwortlich, das Deutschen gegenüber zu sagen, die eine Schwedenreise erwähnen. Es stimmt einfach nicht. Bei uns (wir wohnen auch auf dem Land in Västra Götaland) ist es die Ausnahme, wenn die Leute mal Abstand halten. An den Kassen zeichnet man ein paar Striche auf den Fußboden, aber sonst im Laden und im öffentlichen Personenverkehr sowie zum Teil in Gaststätten stehen die Leute sich fast auf den Füßen. Wenn man im Gespräch einen Meter zurückweicht, rücken sie nach. In Skåne steigt zur Zeit die Zahl der Neuinfektionen unter jungen Leuten, aller Wahrschenlichkeit nach, weil zu viele ihren "studenten" zu nachlässig gefeiert haben Wir warnen unsere deutschen Freunde davor, jetzt nach Schweden zu reisen.
Seid nicht böse, aber die Wirklichkeit sieht doch anders aus - wie man ja auch locker auf Bildern aus den verschiedenen Landesteilen sehen kann.
Lieben Gruß
Hans-Jörg
Kommentar:
Hallo Hans-Jörg,

wir freuen uns ja immer über regen Austausch mit den Besuchern unserer Homepage. Wie Du gewiss gelesen hast geben wir auf unserer Homepage unsere Erfahrungen weiter und die unterscheiden sich scheinbar.
Wir sind seit dem Corona Ausbruch Ende Februar hier im Kalmar län z.B. bei Ikea, Bauhaus, Biltema und vielen anderen Geschäften unterwegs gewesen und waren auch immer hier in der Umgebung bei ICA, COOP, Willys usw. einkaufen. In der ganzen Zeit ist uns hier keiner näher wie 2 m gekommen. Auch meine Frau die hier die ganze Zeit durchgehend, teilweise in Firmen und Haushalten, arbeitet sieht jeden Tag das es mit dem Abstand halten selbst da betsens funktioniert.
Vielleicht ist ja nur die Mentalität der Großstädter im Västra Götaland um Göteborg wie in Stockholm und anderen Risikogebieten eine andere was die Zahlen ja auch die ganze Zeit belegen. Wenn man sich die Zahlen anschaut sieht jeder das allein die Hälfte aller! in Schweden registrierten Infizierten und über die Hälfte der Toten in Stockholm, Västra Götaland um Göteborg zu verzeichnen sind.
Wir im Kalmar län z.B. haben bis heut den 16.06.2020 bei ca. 250.000 Einwohnern 480 Infizierte und 41 Tote. Man sollte sich dann auch mal informieren warum das in Schweden so ist! Es wurde in den Großstädten versäumt in Alten- und Pflegeheimen, überwiegend den privaten, diese für Besucher zu schließen. Auch wurde wie von den Verantwortlichen zugegeben wurde in den Stadteilen mit hohem Migrantenanteil versäumt die Menschen in ihren Landessprachen zu unterichten. Weil die kaum die schwedische Sprache können haben die so weiter gelebt wie vorher und den Virus kräftig verbreitet.

Uns wegen unseren Aussagen aber vorzuwerfen wir wären "unverantwortlich" ist von Dir schon sehr, sehr weit hergeholt und dreist!
Dann könnten wir ja auch wenn wir die Kommentare vieler Deutschen im Internet lesen sie als total verängstigt, panisch und hysterisch bezeichen.
Übrigens, was die von Dir erwähnten Bilder aus verschiedenen Landesteilen anbelangt wissen wir doch beide das zur Zeit in den Medien alles aufgebauscht wird und jede Menge Fakebilder kursieren um Panik zu schüren.

Wir informieren übrigens unsere Feriengäste über die Corona- Regeln und damit verbundenen Beschränkungen und warnen Sie auch davor z.B. nach Stockholm, Göteborg oder in sonstige Risikogebiete zu fahren! Wir hatten seit Mai einige Feriengäste, denen wir auch Umbuchungen angeboten hatten, die bei uns ein wunderschönen "kontaktlosen" Urlaub verbracht haben.

In diesem Sinne wünschen wir Dir alles Gute.
Yvonne und Harald

Name:Michael+Marlene Richter
E-Mail:miri268web.de
Homepage:-
Zeit:11.06.2020 um 18:43 (UTC)
Nachricht:Moin moin,
ich hoffe das es euch gut geht in diesen dunklen Zeiten.
Ich wollte eigentlich in der nächsten Woche zu unserem Häuschen und bis Okt, dort bleiben.
Kann man sich das trauen?
Viel Gesundheit und alles gute
Kommentar:
Hallo Marlene und Michael,

danke der Nachfrage, uns geht es gut, alles bestens. Wir hoffen Euch geht es auch gut.

Die Grenzen nach Schweden sind ja nie geschlossen gewesen und die Grenzkontrollen in Deutschland werden ja wenn es dabei bleibt was Seehofer gesagt hat am 15.06. abgeschafft. Und das mit der Quarantäne für Rückkehrer aus Schweden denken wir wird bis dahin auch vorbei sein.
Entgegen dem vielen Unsinn der über Schweden im Internet verbreitet wird muss hier keiner in Quarantäne. Von daher sollte es kein Problem sein.
Hier in Schweden gilt das man Abstand halten soll wo sich alle dran halten.
Da sich ja aktuell wöchentlich irgendwas ändert steht das was im Oktober gültig ist noch in den Sternen.

Viele liebe Grüße und eine schöne Zeit am Bolmen.
Yvonne und Harald

Name:Michael+Marlene Richter
E-Mail:miri268web.de
Homepage:-
Zeit:28.04.2020 um 16:56 (UTC)
Nachricht:Hej, was für eine Homepage. Gratulation. Man findet fast für alles eine Antwort. Und die Erzählungen. Besser wie ein Buch. Wir haben seit 1994 ein Haus am Bolmen/Annerstad. Unsere Kinder sind dort groß geworden. Jetzt ist es endlich im nächsten Jahr soweit und wir ziehen als Rentner komplett um. Wenn ich darf komme ich bestimmt noch mal auf euch zurück. Danke und viel Gesundheit
Kommentar:
Hallo Marlene + Michael,

vielen Dank für euer Lob, dann ist es uns ja gelungen auf die meisten Fragen Antworten parat zu haben.
Wenn Ihr dann ganz hier hoch zieht werdet Ihr da bestimmen nicht bereuen aber nach so vielen Jahren wisst Ihr das gewiss auch selbst.
Klar kannst Du auf uns zurück kommen wenn es so weit ist.

Dann wünschen wir Euch auch alles Gute und in dieser verrückten Zeit viel Gesundheit.
Yvonne und Harald

Name:Reinhard & Inga Künzler
E-Mail:r.kuenzler56gmx.de
Homepage:-
Zeit:20.02.2020 um 16:15 (UTC)
Nachricht:Hallo Ihr Beiden,
Erstmal super Internetseite haben viel gestöbert.
Wir haben 2018 nach langer Suche ein Haus in Smaland gekauft.2019 dann permanent umgezogen .Nun habe ich mal einige Fragen die du vielleicht beantworten kannst.
1.Wie und wo muß ich die GEZ anmelden.
2.Wann bekomme ich Bescheid über Zahlung der Grundsteuer
Grüße R&I
Kommentar:
Hallo Inga und Reinhard,

danke für das Lob bez. unserer Homepage. Schön dann beglückwünsche ich Euch erst mal zum neuen Heim.
Ich gehe mal davon aus das wenn Ihr permanent hier lebt auch die Personennummer habt.

GEZ gibt es in Schweden nicht. Bis vorletztes Jahr war das hier der „Radiotjänst“ was aber auch geändert worden ist. Nun werden die TV Gebühren direkt über die Einkommenssteuer erhoben.
Die Grundsteuer wird ebenfalls über die Einkommensteuer erhoben d.h. wenn Ihr dieses Jahr den Einkommenssteuerbescheid bekommt (auch als Rentner) findet Ihr da auch was an Grundsteuer und TV Gebühren zu bezahlen ist. Ihr braucht also überhaupt nichts zu machen, es wird alles auf Euch zu kommen. Wartet einfach den Einkommessteuerbescheid ab, da wird alles drin stehen.

Viele Grüße
Harald

Name:Bernd & Erika
Homepage:-
Zeit:09.12.2019 um 09:46 (UTC)
Nachricht:Hallo Yvonne und Harald,

erst einmal etwas zu uns, wir sind Bernd und Erika, gehen beide in 2 Jahren in Rente und möchten dann gerne nach Schweden gehen denn in Deutschland gefällt es uns mittlerweile überhaupt nicht mehr.
Seit nunmehr fast 2 Jahren informieren wir uns über Schweden und wie man es am besten anstellt dort hin auszuwandern.
Bei unseren Recherchen haben wir viele Internetseiten gefunden aber die Infos waren leider immer nur dürftig oder schlecht und umständlich beschrieben. Vor ein paar Tagen hat uns dann ein Schweden- Fan endlich eure Internetseite empfohlen, VOLLTREFFER, dafür danken wir ihm.
Auf eurer Internetseite hat man ja massenhaft aktuelle Infos und viel Hintergrundwissen das es braucht um nach Schweden zu gehen. Vor allem die Infos zum Hauskauf und zu den Formalitäten sind top. Das alles noch sehr verständlich erklärt, WIRKLICH TOP!
Die letzten Jahre waren wir schon einige male im Smaland in Urlaub und es hat uns hervorragend gefallen und wir können viele eurer Aussagen nur bestätigen.
Für alles und auch für euer Angebot weitere Fragen per Mail zu beantworten möchten wir uns recht herzlich bedanken, dies werden wir vielleicht demnächst noch in Anspruch nehmen müssen.
Das ihr persönlich beim Einwandern nicht mehr helft ist sehr schade denn dies hätten wir gerne in Anspruch genommen. Es ist aber nachvollziehbar denn viele Menschen sind halt leider so und nutzen andere nur aus. Diese Erfahrungen haben wir leider auch schon mehrfach machen müssen.

Dann bedanken wir uns nochmals, wünschen euch noch eine lange und schöne Zeit in Schweden! Vielleicht sieht man sich ja mal. Ihr besitzt ja ein tolles Ferienhaus und wir haben noch Urlaub.

Bis dahin alles Gute, eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.

Allerliebste Grüße von Erika und Bernd aus Hannover
Kommentar:
Hallo Erika und Bernd,

Danke für euren netten Gästebucheintrag. So was lesen wir natürlich gerne denn dann haben wir alles richtig gemacht und die Homepage ist uns gelungen wenn sie schon weiterempfohlen wird.
Wenn Ihr noch weitere Fragen habt könnt Ihr uns gerne eine Mail schreiben.
Es würde uns freuen Euch als Feriengäste begrüßen zu dürfen dann kann man auch mal ausgiebig plaudern.

Auch wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!
Yvonne und Harald aus dem herrlichen Ostsmåland

Name:Rebecca Simon
E-Mail:Simonrebecca2015yahoo.com
Homepage:-
Zeit:27.10.2019 um 06:18 (UTC)
Nachricht:Hallo liebe Yvonne und lieber Harald, wir wollten uns für die schöne Woche (12.10.-19.10.2019) bei euch bedanken. Das Haus ist wunderschön und es fehlt an nichts. Besonders positiv muss ich auch die Reinheit im Haus erwähnen!!!Man kommt rein und hat Urlaub!!! Ausserdem kann man so viel in Gegend erleben. Alles in allem es war zauberhaft und wir kommen auf jeden Fall wieder!!!
Danke für alles
Kommentar:
Hallo Rebecca,

vielen lieben Dank für Deinen netten Gästebucheintrag. Nichts zu danken, so sollte es ja auch sein das sich unsere Gäste wohl fühlen. Ihr hab ja noch so vieles übrig was Ihr Euch im nächsten Urlaub anschauen könnt.
Wir würden uns auf jeden Fall freuen Euch wieder als Gäste begrüßen zu dürfen und wünschen Euch bis dahin eine schöne Zeit.

Viele liebe Grüße
Yvonne und Harald

Name:Petra Wagner
E-Mail:petrahaloaol.com
Homepage:-
Zeit:17.10.2019 um 18:25 (UTC)
Nachricht:Liebe Yvonne, lieber Harald,
ich bin nun schon öfters auf euren Seiten gewesen. Ihr seit schon lange in Schweden und die Informationen sind für eine zukünftige Schweden-Auswanderin/er (mit Ehemann) eine große Hilfe. Ich bin schon Rentnerin und mein Man wird es im Februar 21. Dann wird es auch für uns ernst. Ist es möglich in näheren Kontakt mit euch zu treten? Wir haben auch erwogen für eine Woche oder länger euer Ferienhaus zu buchen (Herbst 2020), um ein persönliches Gespräch mit euch zu suchen. Wäre euch das recht? Herzliche Grüße und die hemsida är jette bra. Petra och Jani
Kommentar:
Hallo Petra und Jani,

leider haben wir erst jetzt euren Gästbucheintrag gesehen. Schön das freut uns wenn Euch unsere Infos eine droße Hilfe sind.
Sicher ist das ok und nach dem euer Urlaub ja schon gebucht ist können wir uns dann auch gerne mal zusammen setzen und ausgiebig plaudern.
Wir können uns auch gerne, wenn weitere Fragen auftauchen, per Mail austauschen.

Bis dahin wünschen wir Euch eine schöne Zeit und grüßen Euch aus dem schönen Rosenfors.
Yvonne und Harald

Name:Ute
E-Mail:infoad-ur.com
Homepage:-
Zeit:23.09.2019 um 21:06 (UTC)
Nachricht:Moin Moin aus Flensburg,

vielen Dank für die vielen guten Tipps und Hinweise und diese sehr nachhaltig und genau geführte Homepage! Ich bin froh sie gefunden zu haben! Ich versuche gerade bei Kalmar ein Ferienhaus zu kaufen und hoffe das ich das Richtige finde. Sprachkurs startet diesen Herbst. Ich bereise Südschweden seit 20 Jahren und habe hier schwedische Freunde. Jetzt wird es Zeit nach und nach ganz her zu kommen.

Viele Grüße,
Ute
Kommentar:
Hallo Ute,

auch bei Dir muss ich mich entschuldigen das ich erst jetzt antworte.
Danke für den netten Eintrag und das Lob bez. unserer Homepage. Wir tun unser Bestes alles so aktuell wie möglich zu halten.
Wenn Du schon seit 20 Jahren nach Schweden fährst und schon schwedische Freunde hier hast dann kennst Du Dich ja gewiss schon gut aus was Dein Vorhaben vereinfacht.

Dann wünsche ich Dir viel Glück auf das Du das richtige Häuschen für Dich findest.

Viele liebe Grüße aus dem Kalmar län.
Harald

Name:G. Schuppe
E-Mail:g_schuppeweb.de
Homepage:-
Zeit:27.08.2019 um 18:36 (UTC)
Nachricht:Hallo Familie Kehne,
ich will zwar -mindest zur Zeit- nicht nach Schweden auswandern, trage mich aber durchaus mit dem Gedanken des Erwerbs eines kleinen Häuschens in Smaland o.ä. und bin in diesem Zusammenhang auf Ihre Seite gestoßen.
Ich möchte Ihnen gerne meine Hochachtung ausdrücken, wieviel und in welch guter Qualität Sie hier Informationen zum Thema zusammengetragen haben. Und vor allem, in welch brauchbarer Qualität (z.B. Hauskauf, deutsche Makler).
Ich finde auf jeden Fall Ihre Seiten sehr, sehr brauchbar und danke Ihnen hierfür. Sie machen sich gewiss verdient um das Thema.
Mit freundlichen Grüßen
Gustel Schuppe
D-86911 Dießen am Ammersee (BY)
Kommentar:
Hallo Gustel,

sorry, ich hab leider keine Benachrichtigung über Deinen netten Gästebucheintrag bekommen und antworte daher erst jetzt.
Das freut uns das Dir unsere Homepage mit den Infos zum Auswandern Hauskauf usw. gefallen. Dann hast Du ja schon mal eine Anlaufstelle mit Infos wenn es mal akut wird mit dem auswandern.

Viele liebe Grüße aus Schweden
Yvonne und Harald

Name:Jens Brüggemann
E-Mail:jens-brueggemannarcor.de
Homepage:-
Zeit:17.08.2019 um 12:03 (UTC)
Nachricht:Hallo,

eine schöne, informative Seite!

Ich plane, nächstes Jahr nach Schweden auszuwandern. Eine Frage. Brauch man englische Übersetzungen der Unterlagen? Also in meinem Fall z.B. für Geburtsurkunde(n) (notwendig, wenn Scheidungsurkunde vorliegt? bzw. notwendig wenn Kinder volljährig sind und nicht mitziehen?) , Scheidungsurkunde, Vermögensnachweise (da noch nicht Rentner, sondern von eigenen Mitteln lebend), Formular S1 der GKV..., andere?

Vielen Dank vorab... Jens
Kommentar:
Hallo Jens,

sorry, das ich erst jetzt antworte aber ich hab erst eben gesehen das wir hier neue Gästebucheinträge hatten, hab leider keine Benachrichtigung bekommen.
Es wäre auf jeden Fall von Vorteil wenn die Dokumente in englisch vorliegen würden. Es sollte aber auch in deutsch gehen. Unsere Dokumente und von anderen Einwanderern denen wir geholfen hatten waren auch alle in deutsch und sind problemlos akzeptiert worden.
Das Formular S1 brauchst Du auf jeden Fall da Du ja eine Krankenversicherung damit nachweisen musst. Einen Nachweis (Kontoauszug oder Bescheinigung) einer Bank über die eigenen Mittel brauchst Du ebenfalls.

Viele Grüße und alles Gute für Dein Vorhaben!
Harald

Name:Karin und Manfred
E-Mail:framed58web.de
Homepage:-
Zeit:18.07.2019 um 19:32 (UTC)
Nachricht:Hallo Yvonne und Rolf,
seit ich eure hompage gefunden habe lesse ich fast jeden Tag begeistert darin. das ist das beste und objektivste über auswandern nach schweden was ich bisher gefunden habe.
wir wohnen gar nicht so weit weg von eurer alten Heimat in Bad Laasphe Hesselbach. Seit jahren tragen wir uns auch mit dem Gedanken nach Schweden auszuwandern.Zum 01.04.2021 werde ich in die Ruhephase meiner Altersteilzeit gehen und dann könnte es los gehen.
wir würden gerne mal näher mit euch in Kontakt treten wenn euch das recht ist.

Grüße
Karin und Manfred
Kommentar:
Hallo Karin und Manfred,

ob unsere Homepage objektiv ist können wir leider nicht beurteilen da es ja nur unsere Erfahrungen sind die wir dort schildern.
So dann wohnt Ihr in Hesselbach bei Laasphe. In Laasphe war ich Ende der 90 er in der Reha und meine Familie mütterlicherseits kommt aus der Gegend. Meine Mutter ist in Bernshausen geboren und hat später in Saßmanshausen gelebt. Wir haben heute noch weitläufige Verwandtschaft in Banfe, Bernshausen und Fischelbach.
Bis 2021 ist ja nicht mehr so lange hin, da könnt Ihr ja schon mal langsam anfangen zu planen.
Klar können wir näher in Kontakt kommen. Ihr könnt uns auch gerne über unsere Homepage eine Mail schreiben. Da kann man dann etwas ausfühlicher schreiben wie hier im Gästebuch.

Viele Grüße
Harald

Name:Reinhold Hoffmann
E-Mail:RD-Hoffmannt-online.de
Homepage:-
Zeit:09.07.2019 um 08:27 (UTC)
Nachricht:Hallo Yvonne,
hallo Harald,

vielen Dank für die tollen Infos, Erfahrungen in Schweden. Eure ganzen Details zu den Themen finde ich Klasse.

Gruß
Reinhold
Kommentar:
Hallo Reinhold,

vielen leben Dank für das Lob. Als wir uns 2006 - 2007 auf die Auswanderung vorbereitet hatten hatten wir keine so richtigen Infos im Internet gefunden und haben uns gesagt da machen wir jetzt eine vernünftige Seite zu. Wenn man unsere Seite aufmerksam liest hat eigentlich alle Infos die man braucht!

Viele Grüße
Yvonne und Harald

Name:Rolf
E-Mail:rolf_g.kweb.de
Homepage:-
Zeit:25.06.2019 um 10:05 (UTC)
Nachricht:ich finde die homepage klasse, manches spricht mir aus der seele.
weiter so, es ist eine gute homepage,

grüße Rolf
Kommentar:
Hallo Rolf,

vielen Dank für das Lob, freut uns wenn Dir unsere Seite gefällt!

Gruß Harald

Name:Klaus Wenning
E-Mail:klaus.wenninggooglemail.com
Homepage:-
Zeit:16.06.2019 um 10:39 (UTC)
Nachricht:Hallo Harald,
vielen Dank für Deine Antwort auf meine Fragen. Insbesondere meinen Hund betreffend stürzt mich die Aussage gerade in eine tiefe Depression. Ich hatte angenommen, dass ich auf einem großen Grundstück in Alleinlage den Hund frei laufen lassen kann. Da muss ich jetzt erstmal mit klar kommen.

Dann noch eine Bitte: Bist Du so freundlich, die persönlichen Daten aus meiner Email wieder aus dem Gästebuch zu löschen? Fürs Gästebuch bestimmt war eigentlich nur der erste Absatz, der Rest nur für Euch persönlich. Wäre schön, wenns ginge.

Besten Dank und viele Grüße
Klaus
Kommentar:
Hallo Klaus,

deswegen muss man aber keine Depession bekommen, da gibt es schlimmeres. Wenn Du ein großes Grundstück hast und das oder einen Teil davon einzäunst kannst Du Deine Hunde doch frei laufen lassen. Für's Gassi gehen kann man ja von März bis August lange Laufleinen nutzen!

Sorry, das tut mir leid aber auf die Gästebucheinträge habe ich keinen Zugriff und kann da leider auch nichts ändern. Ich kann nur die Einträge kommentieren.

Viele Grüße Harald

 
   
 
Design & Copyright © 2007-2020 by Yvonne & Harald Kehne