Auswandern nach Schweden
+ + + NEU!! + + + Links unter der Navigation findest Du eine Google Suchfunktion um unsere Homepage besser nach Suchbegriffen durchsuchen zu können. + + + INFO + + + Nach dem wegen einer erneuten Beratung im Reichstag die Einführung des Kontos für Jedermann vom 15.03.2017 wieder verschoben wurde hat man erst ab 01.06.2017 das Recht auch ohne Personennummer und ID-Kort ein Konto bei einer schwedischen Bank zu eröffnen. + + + INFO + + + Die letzten 2 bis 3 Jahre gab es wieder viele Änderungen der schwedischen Einwanderungsformalitäten, mehr dazu unter: Die Formalitäten! + + + INFO + + + Um Dir unser schönes Land Schweden näher zu bringen und einen tollen Urlaub im schönen Ostsmåland zu bereiten vermieten wir unser beliebtes Ferienhaus. Du kannst es Dir unter: http://www.ferienhaus-smaland.se ausführlich anschauen. + + + INFO + + +

   
  Auswandern nach Schweden
  Urlaub Kinder 2013
 
 
Urlaub Kinder 2013
 
Auch im Jahr 2013 war Haralds Tochter Ramona wieder mit Ehemann und Enkeln bei uns zu Besuch und haben ihren Urlaub bei uns verbracht. Dieses mal sind Sie aber mit dem Auto angereist was ja auch schon ein Erlebnis ist. Auch dieses Jahr haben sie viele Unternehmungen und Ausflüge gemacht. Hier ein paar schöne Eindrücke von Ihrem Urlaub.

 
Felix und ....                                                 .... Max
 

Max und Felix auf dem Spielplatz in Rosenfors 
 

Auch dieses Jahr waren ...


... Sie von der herrlichen Natur ...


... ganz begeistert 
 

Sie waren mit Opa am Lillesjö ...



... und am Emån angeln, haben aber leider nix gefangen
 

Komische Dinger wo der Opa mit angelt! 
 


Auch dieses Jahr stand der obligatorische Besuch eines Elchparks auf dem Programm. Diesesmal war es der „Virum Elchpark“.
 


Schöner Sitzplatz
 

Mensch sind Elche ...


... groooooooß, der heißt übrigens „Harald“ wie Opa


Bei dem schönen Wetter im Sommer ging es auch an den See „Lillesjö“ zum baden ...


... und Sandburgen bauen
 

 
Der Besuch in der alten „Kleva Gruva“ von 1691 war auch sehr interessant, dort konnte man sehen wie früher erst Gold dann Kupfer und Nickel abgebaut wurde bevor die Grube 1920 geschlossen wurde. 1991 wurde die Grube als Schaubergwerk zur Besichtigung eröffnet.
 

„Kleva Gruva“
 

  
Die ganze Familie, ausgerüstet mit Helmen und Lampen

  
Da gab es so viel zu sehen, sogar einen Totenschädel


Ein wenig Licht in der Finsternis durch ein kleines Loch


Ein Eingang
 
Ein Besuch in dem Ostseestädtchen Västevik war auch schön aber leider war das Wetter an dem Tag etwas wechselhaft.
 

Der Hafen ...


... von Västervik


Die schönen alten Holzhäuser in der Altstadt
 


Die Ostsee bei Västervik
 
Klar, Astrid Lindgren war auch dieses Jahr wieder Pflicht!
 

 

Felix, Max und Mamma Mona


Pippi Langstrumpf


Vimmerby Stadshotel in Miniatur


Dort gab es jede Menge zu kletten ...
 

... schaukeln ...
 

... und Floß zu fahren
 


Die neu gebaute „Mattisburg“ war richtig schön
 

Ein bisschen ausruhen muss auch sein
 


Felix beim Wiese mähen mit Opa

Hier im

gab es viel von früher und über Piraten zu sehen


Das historische Kalmar
 

Piratenschiffe
 


  Seeleute in Seenot ...
 


... sah ganz schön echt aus
 


So sahen die Schiffe früher innen aus
 

Da gab es sogar ein Piratenschiff von Lego!
 

Der Abschied fiel wie immer schwer 


Familienfoto!
 
Es war schön mal wieder die Kinder und Enkel zu Besuch zu haben aber auch dieser Urlaub ging wieder mal viel zu früh zu Ende

Mal sehen wann es mit dem nächsten Urlaub in Schweden klappt. Wir freuen uns schon drauf die Kinder und Enkel das nächste mal zu sehen!
 

 
 
   
 
Design & Copyright © 2007-2017 by Yvonne & Harald Kehne